Design-Galerie des Ateliers für visuelle Kommunikation, C. Steffens - Atelier Steffens

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Design > Kommunen

Ein malerisches Zeichen
Das Design spiegelt das einzigartige Verhältnis Triers zwischen seinem römischen Erbe und einer modernen Stadt wieder.
So, wie die Porta Nigra als Symbol für Trier in den Köpfen fest verankert ist, so soll sie erkennbar im Zentrum des Designs stehen. Die malerische Abstraktion will darüber hinaus den modernen und lebendigen Aspekt einer Großstadt ausdrücken, mit den lockeren Flächen und den sich auflösenden Konturen die Lebendigkeit in zeitgemäßer Form wiedergeben.    




Design Logo,
Design und Realisation der jährlich neu erscheinenden
Programmhefte, DIN A6, 72 Seiten, 4c;
Kleinplakate, Großflächenplakat etc.     
Die ersten vier Jahre bleibt das Cover-Design unverändert in rot, danach erhält die Titelseite des Programmheftes (und das Plakat) jedes Jahr eine eigene Farbe.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü